Spendenübergabe in den Lux-Kinos

Bild von links nach rechts:

Manfred Hoffmann (Rotary), Dr. Hiltrud Funk (Soroptimisten), Kerstin Sauer (Soroptimisten), Torsten Meinke (Lions), Sima Yilmaz (fibi), Claudia Eckhard-Fuchs (Soroptimisten), Serap Yilmaz (fibi), Günter Volz (Kiwanis), Johanna Heckmann (fibi)

 

 

fibi e.V. freut sich über den Erhalt einer Spende in Höhe von 1.500,- €!

 

Die von den vier Frankenthaler Serviceclubs - Kiwanis, Lions, Rotary und Soroptimist International - jährlich in den Lux-Kinos veranstaltete Spendenaktion ging diesmal zugunsten von fibi e.V. Durch die Besucherinnen und Besucher der Kinomatinee kamen 1.500,- € zusammen.

 

fibi wird das Geld für die interaktive Schulung von Kindern und Jugendlichen in interkultureller Kompetenz verwenden. Dieses Angebot soll Frankenthaler Schulen zur Verfügung stehen.

 

 

fibi e.V. bedankt sich ganz herzlich für  die Spende und das entgegengebrachte Vertrauen bei den Frankenthaler Serviceclubs und den Spenderinnen und Spendern!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© fibi e.V